Tag Olivenöl

Linsen im Roggen - Brotlaib

Ein Essen fast ohne Aufwasch, hier werden die Linsen in ein Brot gefüllt und serviert, dazu einfach das selbstgebackene Brot aushöhlen. Noch frische Petersilie als Garnitur und schwupps ist ein leckeres Essen angerichtet, noch auf ein Holzbrett drauf stellen und es wirkt noch rustikaler. Statt einer Brotscheibe, eine Brotschale und schon ist die "langeweile" beim Eintopf essen weg.

Tomatensauce

Die wichtigste Grundsauce ist und bleibt die Tomatensauce, sie basiert aus passierten Tomaten, die aus italienischen Küchen stammt. Hierzu nimmt man Eier-oder Flaschentomaten, diese besonders "aromatisch" sind und einen geringen Säuregehalt haben, die man kochend eindicken lässt und durch ein Sieb streicht um Kerne und Haut zu entfernen.

Reis - Nudel - Auflauf mit Rinderhackfleisch (griechischer Art)

So ein bissl wie in einem griechischen Restaurant kann man sich zu Hause fühlen, bei diesem super - leckeren Rezept. Die Gewürze sind gut miteinander abgestimmt (können auch abgeändert werden), mit kräftigen Rinderhackfleisch und fruchtigen Tomaten, dazu eine spezielle Nudel - Sorte, verleiht diesem Gericht das besondere know-how.

Gyros mit Tzatziki

Statt stetig in eine griechische Gastronomie zu gehen, kann man den Gyros und das Tzatziki auch ganz einfach selber machen. Wenn der große Hunger auf so ein leckeres Essen kommt, dann könnt Ihr einfach das Rezept nach kochen und schon habt Ihr eure griechische Lieblingsspeise.