Wassermelonen Torte

Wassermelonen - Torte

Die tropische westafrikanische Frucht besteht aus über 90% Wasser und schmeckt sehr süß. Somit ist sie nicht nur ein Durstlöscher an heißen Sommer - Tagen sondern auch eine leckere süße Variante für Desserts. Was haltet Ihr von einer Wassermelonen - Torte?

Ich habe hier ein einfaches und schnelles Rezept für Euch:

  • 1 Wassermelone
  • Obst nach Wahl (z.B. Heidelbeeren, Himbeeren oder Kiwi)
  • aufgeschlagene Sahne oder eine leckere Creme
  • gehackte oder gehobelte Nüsse (Schokostreusel gehen auch z.b.)
access_timeKochzeit:
0
av_timerVorbereitungszeit:
20 Minuten
kitchenKüche:
exotisch
view_moduleCategory:
Wassermelone, Torte

Zubereitung:

  1. Zuerst schneidet man die Enden von der Melone ab und dann rundherum die Schale bis eine Art Zylinder entsteht.
  2. Die Melone nun mit der selbst geschlagenen Sahne oder Creme bestreichen und für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen
  3. Jetzt kann man die Wassermelonen - Torte dekorieren wie man mag, mit gehobelten Mandeln, gehackten Haselnüssen oder Schokoladenstreusel.
  4. Ausgewählte Früchte nun noch in die Sahne leicht andrücken und fertig ist die Torte.

Tipp: Solltet Ihr keine Sahne oder anderes wollen, dann steckt die Früchte mit Hilfe von Zahnstochern in die Wassermelone und schon wird sie kalorienarmer und genauso ein Hingucker, wie alle anderen kreativen Ideen die Ihr habt!

Fragen und Antworten